Jahreshauptversammlung 2019


Wichtige Neuigkeiten von der Jahreshauptversammlung am 18.03.2019


Auf der Jahreshauptversammlung wurde nach den Berichten des Vorstandes, der anwesenden Abteilungsleiter bzw. ihrer Vertreter der Kassenbericht von Gerold Severiens vorgetragen. Nach der Entlastung des Vorstandes trat Gerold Severiens nach 15 Jahren als Kassenwart zurück. Der Vorsitzende Werner Müller dankte Gerold für die gewissenhafte Arbeit und die sehr gute Zusammenarbeit in den vergangenen 15 Jahren und überreichte ihm als kleine Anerkennung einen Essensgutschein. Der Leiter der Basketballabteilung Alexander Meiborg bedankte sich ebenfalls bei Gerold und "entschuldigte" sich für die angefallene Menge an Arbeit, die die gewachsene und weiter wachsende Basketballabteilung beschert hat. Anschließend wurde Henning Brandt einstimmig als neuer Kassenwart von den Anwesenden gewählt.

Unter TOP 7 wurde der Antrag von Alexander Meiborg vorgetragen, den Spartenbeitrag für die Mitglieder der Basketballabteilung um 6 EUR pro Monat zu erhöhen, um die steigenden Kosten für den weiteren Ausbau der Basketballabteilung insbesondere im Jugendbereich darstellen zu können, ohne an der Substanz des Vereins zu kratzen. Dieser Antrag wurde ebenfalls einstimmig angenommen, sodass ab dem 01.04.2019 ein Spartenbeitrag i.H.v. von 10 EUR pro Monat berechnet wird.